Starke Kinder starke Zukunft – Kinder und Jugend Coaching Koblenz

Kinder und Jugend Coaching Koblenz

Laut einer aktuellen Studie der Krankenkasse DAK leiden 43 % der Schüler unter Stress. Tendenz steigend. Leider wird das Problem häufig klein geredet. Erwachsene verkennen oft, dass Kinder viel stressanfälliger sind, als gedacht. Sie sind unsicher, manipulierbar und ihre Persönlichkeit ist noch nicht ausgereift. Und schaut man sich die steigenden Burn-out-Zahlen und psychosomatischen Erkrankungen bei Erwachsenen an, sollte einem klar sein, dass Kinder, die im selben Umfeld aufwachsen, wohl kaum davon verschont bleiben. Beim Kinder- und Jugend-Coaching geht es unter anderem darum, Kinder in ihre Potenziale zu bringen, ihre Ressourcen zu nutzen, ihre Blockaden zu lösen, ihre Motivation und Resilienz zu stärken, ihr Selbstwertgefühl zu steigern. Sie lernen, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen und sich weniger anfällig für äußere Umstände zu machen.

 

 

Starke Kinder-starke Zukunft-Kinder -Coaching Koblenz

Starke Kinder-starke Zukunft-Kinder -Coaching Koblenz

 

Kinder & Jugend Coaching Koblenz

Auf die eigenen Fähigkeiten vertrauen und motiviert in die Zukunft blicken – mit „Kinder- und Jugendcoaching Koblenz“ bekommen Kinder und Jugendlich, schnelle Hilfe, gezielte Förderung, Tipps und Methoden zur Selbsthilfe in Akutsituationen. Mit evidenzbasierten Methoden und ineinander verzahnten Techniken können innere Blockaden gelöst und Ängste überwunden werden sowie belastende Erlebnisse, Traurigkeit, Wut und Gleichgültigkeit verarbeitet werden. Der Unterschied zur Psychotherapie ist: Coaching ist auf schnelle Lösungen orientiert, wir von den Kindern & Jugend Coaching Koblenz, schauen weniger auf die Schwächen, sondern auf die Stärken unserer Klienten.
Wir wollen Kinder nicht optimieren oder effizienter machen, sondern ihnen beibringen, wie sie leichter mit den heutigen Gegebenheiten umgehen können.
Immer mehr Kinder und Jugendliche haben Ängste, Stress oder sind zum Teil geistig abwesend und in Gedanken versunken. In der Schule gibt es Schwierigkeiten und schlechte Noten. Zuhause in der Familie gibt es Ärger und auch im Sozialen Umfeld kommt es zu Konflikten. Kinder und Jugendliche erleben in der Familie, im Kindergarten, in der Schule und in ihrem sozialen Umfeld zahlreiche schwierige Situationen, die inneren Stress und auch Blockaden verursachen.

Verstehen – Fördern – Fordern.
Wir arbeiten nach dem 3-Schritte-Modell: Verstehen – Fördern – Fordern. Zuerst wollen wir verstehen, was beim Kind der Auslöser für den bestehenden Konflikt ist. Warum benimmt es sich sozial unerwünscht? Warum ist die Angst da? Warum besteht eine Konzentrationsschwäche? Wieso besteht eine Lernschwäche? Was ist typisch für ein bestimmtes Alter? Erst, wenn wir verstehen, können wir das Kind gezielt fördern. Beim Fördern wiederum bekämpfen wir nicht in erster Linie die Schwächen, sondern achten auf die Stärken. Denn ein gestärktes Kind kann mit seinen Schwächen besser umgehen. Es ist ein ressourcenorientierter Ansatz.

Kinder und Jugendliche sind meist natürlich motiviert, jeden Tag Neues zu lernen und Neues zu entdecken. Als Coach können Sie diese Ressourcen und die Talente zielfördernd einsetzen. Die vielen Einflüsse aus Schule, Medien, Sport, familiären Veränderungen und Freunden denen Kinder und Jugendliche ausgesetzt sind, können auch zu Überforderung, Verwirrung und Orientierungslosigkeit führen. Hier unterstützen Sie Verarbeitungs-, Priorisierungs- und Abgrenzungswege. Es kann aber auch passieren, dass ihr Kind oder der Jugendliche, sich unglücklich fühlt, sich nicht wohl fühlt in seiner/ihrer Haut.  Dies kann verschiedene Ursachen haben. Es können emotionelle Probleme, Entwicklungsprobleme, Umstände zuhause oder in der Schule zu Grunde liegen. Wenn solchen Phasen regelmäßig zurückkehren oder sogar nicht vorbei gehen wollen, macht man sich als Eltern Sorgen.
Wir sehen es als unsere Aufgabe dem Kind bzw. dem Jugendlichen zu helfen, um ihnen eine klare gesunde Perspektive über sich selbst und/oder auf eine bestimmte Situation zu geben. Wir werden ihnen vor allem Tools anbieten, wodurch sie wieder allein den Weg weiter gehen können.

Inhalte unseres Coachings können sein:

  • Fähigkeiten und Ressourcen bewusst machen
  • Förderung von Selbstwert und Selbstvertrauen
  • Konflikte lösen
  • Achtsamkeit mit sich und anderen
  • Schnell entspannen
  • Gute Gefühle jederzeit abrufen
  • Resilienz stärken
  • Gehirn-gerechtes Lernen
  • Lerntechniken und Methoden
  • Hilfe bei ADHS und ADS
  • Eltern-Coaching

Wir finden gemeinsam Lösungswege und mobilisieren Eure persönlichen Potenziale, damit Ihr Euch eurer Einzigartigkeit bewusst werdet. Im Vordergrund steht dabei immer eine dauerhafte Stärkung des Selbstwerts.

 

Weitere Themen unter: www.kinder-jugend-coach.de
Bei Fragen oder Terminen bitte per Mail melden unter: beratung.coaching.koblenz@gmail.com

 

468