Elementare Kommunikationstypen®

Elementare Kommunikationstypen®

Das Modell der Elementaren Kommunikationstypen® wurde von der Kommunikationsexpertin Isabel García entwickelt und basiert wie fast alle anderen Modelle für Kommunikationstypen auf der Vier-Säfte-Lehre von Hippokrates von Kos, ein griechischer Arzt, der von 460 bis 370 vor Christus lebte.
Isabel García hat dieses Modell der Elementaren Kommunikationstypen® in den 90ern entwickelt und seitdem in vielen Trainings vermittelt.

 

ekt-elementare-kommunikationstypen

Paul Watzlawik hat einmal gesagt „Man kann nicht nicht kommunizieren“. Sobald zwei Menschen in einem Raum sind kommunizieren sie auch miteinander.

 

EKT – „Elementare Kommunikationstypen

Elementare Kommunikationstypen – Menschen kommunizieren sehr unterschiedlich, manche sind laut und blasen sich sehr auf, brüllen und tun so, als ob sie etwas Besseres wären, auf alles eine Lösung haben und manchmal etwas arrogant wirken. Andere sprudeln über vor Informationen oft auch ohne Zusammenhang und lieben den Smalltalk. Andere sind zurückhaltend, sind sensibel und können sich nicht abgrenzen und andere wiederum sind sachlich aber überzeugend, ehr wortkarg und zeigen selten Gefühle.
Die Frage ist welcher Kommunikationstyp bin ich selbst und wie kann ICH mit den unterschiedlichen Kommunikationstypen umgehen und reagieren, damit ich in der Kommunikation nicht untergehe und meine Wünsche und Ziele trotzdem umsetzten kann.

Die Lösung: Das Training der Elementare Kommunikationstypen ® nach Isabel García.

  • Lernen Sie die Stärken und Schwächen aller Kommunikationstypen kennen.
  • Stellen Sie fest welcher Typ Sie selbst sind?
  • Erfahren Sie, wie Sie in Zukunft spielerisch Ihre „Schwächen“ links liegen lassen und Ihre Stärken voll ausleben?
  • Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Die innere Einstellung und die mentale Vorbereitung durch Konditionierung

Elementare Kommunikationstypen = Kommunikation der Emotionen

Inhouse Training:

EKT – Elementare Kommunikationstypen Seminar – Noch besser kommunizieren!

Die Kunst ist es, bei jedem Gesprächspartner die richtige Ansprechhaltung zu finden und trotzdem sich selber treu zu bleiben. Nach diesem Training werden Sie dazu in der Lage sein, gemäß der „Elementare Kommunikationstypen“ –Methode von Isabel García.

Dauer: 1 Tag von 10 bis 18 Uhr

Vorteil: Kleine Gruppe von maximal 8. Teilnehmern

  • verbessert das Miteinander im Alltag
  • fördert die Kommunikations in Familie, Beruf, Beziehung und Freizeit
  • steigert die Lebensqualität
  • verbessert ein freundliches und produktives Betriebsklima
  • bessere Konfliktlösungsstrategien und Konfliktprävention
  • Reduktion von Krankenständen auf Grund von psychischen Belastung am Arbeitsplatz
  • macht spaß 🙂

Seminar:Es gibt viele Modelle, bei denen Sie Ihren Kommunikationstyp bestimmen können oder aber den Ihres Gegenübers, um danach zu wissen, wie Sie nun mit ihm reden sollten. Alle Modelle haben ihre Berechtigung. Isabel García hat in vielen Trainings herausgefunden, dass die Arbeit mit den Elementen und Gesten (aus dem Schauspiel) am besten funktioniert. Diese Arbeit ist facettenreich und sehr nah an der Praxis – am Mensch – und lässt sich leicht umsetzen. Hier geht es nicht darum, sich zu verändern und zu schauspielern, sondern vielmehr darum, sich selber noch bewusster wahrzunehmen. Welche Stärken haben Sie und welche Schwächen? Wie können Sie in Zukunft spielerisch Schwächen links liegen lassen und Ihre Stärken voll ausleben?

Es geht beim Training der „Elementaren Kommunikationstypen“ nicht darum neue Dinge zu lernen, sondern nützliche Dinge die bereits in uns sind umzusetzen.

Nachhaltigkeit: Jeder Teilnehmer bekommt kostenlos das Hörbuch „Ich kann auch anders“, voraussichtliches Erscheinungsdatum 01.10.2016 in dem die Kommunikationstypen vorgestellt und vorgemacht werden.

Termine: Fragen Sie nach den aktuellen Terminen in Ihrer Nähe.

Wenn Sie ein Training der Elementare Kommunikationstypen ® nach Isabel García für eine Gruppe durchführen wollen, erstellen wir für Sie ein individuelles Angebot.

Wir bieten das Training der Elementaren Kommunikationstypen in zwei Varianten an:

Impulsvortrag (unbegrenzte Teilnehmerzahl)

  • Ideal ist es unserer Erfahrung nach, mit einem Impulsvortrag zum Thema Kommunikation und Emotion zu starten, vielleicht auch im Zusammenhang mit dem Thema psychische Belastung am Arbeitsplatz, zum Beispiel am Gesundheitstag in Ihrer Firma. Hier kann die gesamte Belegschaft erfahren, welche Faktoren zu einer gelungenen Kommunikation beitragen und welche Emotionen hochkochen je nachdem welcher Gesprächspartner vor mir steht. Zudem werden die Zuhörer motiviert sich mit dem Thema verstärkt auseinanderzusetzen und gezielt daran weiter zu arbeiten(einen Kurs zu machen zu diesem Thema)

Impulsvortrag Elementare Kommunikationstypen und Powernapping

  • Wie oben beschrieben + Powernapping. Wir dozieren über die Techniken der Burnout Prävention, Powernapping und die neuesten Erkenntnissen der Hirnforschung zum Thema Entspannung und Stress und jeder Teilnehmer erlernt das Powernapping mit der „Knopfdruck-Technik“. Einfach Daumen und Zeigefinger leicht drücken und schon erfahren Sie tiefe Entspannung, innere Ruhe und Ihr Körper holt sich neue Energie zurück.

Themenseminare Elementare Kommunikationstypen (max. 8 Teilnehmer)

  • Die Grundlagen erfolgreicher emotionaler Kommunikation erarbeiten wir in einem Tagesseminare zum Thema Elementare Kommunikationstypen. Eine Mischung aus 20 jähriger Erfolgsgeschichte in dieser spannenden Kommunikationsmethode und praktischen Übungen (Konditionierung der Kommunikationstypen) versetzt alle Mitarbeiter in die Lage eigene Kommunikationstypen zu erkennen und Vor -und Nachteile zu erfahren und wie sie diese gezielt entgegen wirken und Stärken ausbauen können. Die Mitarbeiter bekommen zudem individuelle Tipps zur selbständigen Weiterarbeit(Konditionierung)

 

Ihr wollt mehr über Isabel Garcia erfahren? Dann schaut mal hier auf Ihre Seite: www.ichrede.de

oder auf der Seite Ihrer „ich-rede-akademie:  www.ich-rede-akademie.de

 

 

Ich kann auch anderes - Elementare Kommunikationstypen

 

Das Buch vom ECON Verlag: „Ich kann auch anders: Von freundlich bis unbarmherzig – wie Sie das Repertoire Ihrer Kommunikationsmuster wirksam erweitern“ von Isabel García – 240 Seite  –  ISBN-13 9783430202114, Erscheint: 22.09.2016  € 18,00

Neues Buch „Ich kann anders“ von Isabel Garcia

 

 

Hier weitere Videos von Isabel Garcia:

Sagen Sie JA!

 

Isabel Garcia: S wie Schubladendenken vom Frauen-Männer-ABC

 

Isabel Garcia: Y wie Y-Chromosom vom Frauen-Männer-ABC

„Was Männer für ihre Kultur nützlich macht, ist ihre Entbehrlichkeit.“ Das sagte mal der Neurobiologe Gerald Hüther. Ist es wirklich so? Sind Männer entbehrlich?

 

 

„Um von anderen verstanden zu werden, muss man den anderen verstehen.
Um andere zu verstehen, muss man zuvor sich selbst verstehen.“
(Paul Watzlawick)

Wir holen raus, was bereits in Ihnen steckt!
Gerne informieren wir Sie noch genauer. Fordern Sie weiteres Informationsmaterial an: INFO

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Summary
Review Date
Reviewed Item
Für mich gibt es kein besseres Kommunikationsmodell das schneller und Emotionsreicher erlernt werden kann. Das Modell
Author Rating
5