Willkommen zu unserem Blog

Experten aus Wissenschaft und Forschung berichten über die aktuellen Erkenntnisse ihrer Fachgebiete - Wissenschaft, Medizin, Forschung und Coaching. Kompetent, authentisch und verständlich.

„Wenn-Dann Pläne“ unterstützen die Selbststeuerung bei ADHS – Selbstregulation und Selbstwirksamkeit bei ADHS

Wenn-Dann Pläne unterstützen die Selbststeuerung bei ADHS – Selbstregulation und Selbstwirksamkeit bei ADHS Als Wenn-Dann-Pläne werden geplante Handlungsvorgänge und -Reaktionen bezeichnet, welche eine automatisierte Handlungskontrolle ermöglichen und ADHS-Betroffenen dabei helfen sollen, vorgenommene Handlungen und Zielsetzungen zu erreichen. Auch Kinder mit der Diagnose ADHS können durch konkrete Wenn-Dann-Pläne bei der Kontrolle unerwünschter Verhaltensimpulse unterstützt werden. Und was heißt das jetzt?       Selbstregulation bedeutet: Regulation/ Kontrolle von Gedanken, Gefühlen, Handlungen Widerstehen von Versuchungen Ignorieren von Ablenkungen Perseveranz Abschirmen der eigenen Handlungen, Ziele, usw. Inhibition, Flexibilität, Arbeitsgedächtnis Selbstwirksamkeit Überzeugung eine Handlung durchführen zu können durch Erfolgserlebnisse durch das Beobachten von erfolgreichen Modellpersonen und Modelllernen durch den Einfluss sozialer Gruppen durch die Interpretation von Emotionen Wie genau sieht solch ein Training aus? Mentales Kontrastieren Sich eine erwünschte Zukunft vorstellen (z.B. gute Note im nächsten Vokabeltest) Sich die realen & gegenwärtigen Hindernisse vorstellen, die der Zielerreichung im Weg stehen (z.B. sich im Unterricht ablenken lassen) Erstellen eines „Wenn-Dann Plans“ Ergänzung eines Ziels, mit dem man sich verbunden fühlt: „In meinem nächsten Vokabeltest möchte ich eine bessere Note bekommen“ … durch einen Wenn-Dann-Plan „Und immer, wenn ich mit dem Abendessen fertig bin, dann übe ich noch mindestens 10 Vokabeln!“ Zielerreichung wird wahrscheinlicher – durch erleichtere Handlungsinitiierung & besseres Durchhalten bei Schwierigkeiten Beispiele für Wenn-Dann-Abfolgen können sein: Beim Erledigen von Schulaufgaben: „Wenn ich meine Aufgaben erledigt habe, packe ich meinen Schulrucksack für den nächsten Tag“ Beim Wäschewaschen: „Wenn ich die Wäsche in die Maschine gelegt habe, gönne ich mir eine Auszeit, bis die Wäsche fertiggewaschen ist. Danach nehme ich sie aus der Maschine, lege sie in den Wäschekorb und bringe sie hoch. Danach bügele...

Impuls-Coaching Koblenz –

Du fühlst dich unmotiviert und lustlos und brauchst gute Anregungen und Ideen für deine Zukunft oder Partnerschaft? Du hast das Gefühl, du hast dich irgendwie verloren? Wie du es auch drehst und wendest, du kommst zu keinem Ergebnis? Möchtest du etwas klären, sortieren, ansprechen, bewegen, verändern, lösen? Weist aber nicht wie und wo anfangen? Du möchtest deine Träume im Leben (wieder) entdecken und leben? Fragst dich: „Wie kann ich endlich etwas verändern? Was ist es, was mich gerade blockiert? Was ist es, was ich wirklich will? Wünschst dir Antworten auf dein „WARUM“?   Das Impuls-Coaching Koblenz beinhaltet eine intensive Analyse der folgenden Aspekte: Dein Ist-Zustand Dein Ziel-Zustand (Was will ich wirklich) Dein inneres Potenzial Dein soziales Umfeld Deine nützlichen Ressourcen Deine tiefen Prägungen Deine Glaubenssätze Du brauchst eine Bestandsaufnahme und willst deine tiefen Potenziale klären? Deine inneren Blockaden lösen? Wir helfen dir dabei sinnvoll zu denken und klar zu spüren (Emotion – Coaching), was für dich jetzt wichtig ist. Es ist ein zielorientiertes, ein lösungsorientiertes Arbeiten, welches dich Schritt für Schritt deinem Ziel näherbringt. Ablauf: Ausgehend von deiner momentanen Situation unterstützen wir dich dabei, die für dich passenden Lösungen zu deinen Problemen zu finden. Durch gezielte Fragen und Methoden erzeugt das Impuls-Coaching neue Perspektiven auf ein Thema. Wir holen dich dabei genau dort ab, wo du geradestehst – mit all den Problemen, Blockaden und Schwierigkeiten und helfen dir dabei, die Zukunft so zu gestalten, wie du es möchtest. Schritt für Schritt. Du gewinnst dadurch eine neue Sicht auf die Situation, kannst sie anders wahrnehmen oder auch neu bewerten. So findest du maßgeschneiderte Lösungen für deine Situation. Die Tools und...

Hilfe bei Problemen in der Schule – Kinder und Jugend Coaching Koblenz – Eltern-Coaching Koblenz

Jedes Kind kommt mit einzigartigen Potenzialen auf die Welt und hat das Bedürfnis, diese seinem Wesen entsprechend zu entfalten. Jedes Kind unterscheidet sich durch seine Persönlichkeit und Individualität von anderen Kindern. Es bietet ein Spektrum einzigartiger Besonderheiten durch sein Temperament, seine Anlagen, Stärken, Bedingungen des Aufwachsens, seine Eigenaktivität und sein Entwicklungstempo. Ängste, Bewertungen, Leistungsdruck, Konflikte und Fehleinschätzungen können die Entwicklung blockieren. Wissenschaftliche Untersuchungen belegen immer umfassender: Schon früh entwickelt jedes Kind seine individuelle Sicht auf die Welt. Diese Sicht ist entscheidend davon geprägt, wie das Kind seine Lebensgeschichte erlebt hat. Oft lösen Bewertungen in Kindern und Jugendlichen Hemmungen und Ängste aus, die sie blockieren. Es folgen Probleme in der Schule, mit Eltern oder Freunden. Die Kinder sind unkonzentriert oder unmotiviert, bekommen unkontrollierte Wutausbrüche oder fühlen sich falsch oder unzulänglich. Eltern und Lehrer nehmen nur noch die schwierigen Seiten wahr, und das Selbstbewusstsein leidet. Irgendwann können die Kinder ihre Stärken nicht mehr fühlen.  Auch der konstruktive Umgang mit Niederlagen und vermeintlichen Schwächen hilft Jugendlichen dabei, sich in ihrer Haut wohler zu fühlen. Typische Herausforderungen sind dabei unter anderem gelassener Umgang mit Gruppen- und Beliebtheitsdruck, hohen Leistungs-erwartungen an sich selbst sowie von Seiten der Schule, der Eltern und von Gleichaltrigen.   Die Ziele eines lösungsorientierten Coachings oder einer Beratung sind die Verbesserung der Eltern-Kind-Beziehung sowie des Wohlbefindens und des Verhaltens des Kindes. Konkrete Ziele und Schritte zu Lösungen vereinbare und erarbeite ich gemeinsam mit Ihnen und Ihrem Kind. Im Einzelcoaching bieten wir Kindern und Jugendlichen Unterstützung bei Problemen und Blockaden im Bereich Schule, Freizeit und Familie. Wir zeigen ihnen Wege, die sie gehen können, um z.B. den Lernstoff effektiver, leichter und...

Vision-Board Seminar Workshop Koblenz

Sei Erfinder deiner schöpferischen Kreativität – Gestallte dir dein Erfolgsbild, Zielbild, Wunschbild… – DEIN Vision-Board Eine hoch-effektive Möglichkeit, deine Träume, Ziele und Visionen im Leben durch Bilder, Glaubenssätze und Zitate, als eine Art Collage zu visualisieren und somit viel greifbarer zu machen! Eine Harvard-Studie belegt: Drei Prozent der Absolventen, die Ihre Ziele visualisiert UND gleichzeitig schriftlich fixiert haben, verdienten im Schnitt das Zehnfache der Absolventen, die das Ganze nur im Kopf durchgespielt haben! Demnach sind Menschen, die Ihre Ziele schriftlich und bildlich visualisieren, viel erfolgreicher, als Menschen, die ihr Leben einfach dem Zufall überlassen. In unserem Vision-Board Workshop geht es darum, alte Glaubenssätze „NEU“ zu schreiben und seine Leidenschaft zu finden, den Alltagsstress und Trott hinter sich zu lassen und Dinge zu tun, die man gerne macht.   Hast du in letzter Zeit viel zurückstecken müssen oder fühlst dich ausgebrannt? Du bist auf der Suche nach einer neuen Richtung in deinem Leben? Du bist auf der Suche nach etwas Neuem, bist dir aber nicht sicher, was, oder wie? Du willst erfüllt, gesund und glücklich sein? Du kennst Fragen wie: Warum passiert mir das immer? Oder kennst Glaubenssätze wie: Geld macht arrogant, Männer können nicht treu sein, ich bin nicht liebenswert. Das schaffe ich sowieso nicht…. Ich habe immer Probleme Wer bin ich? Es ist alles so schwer. Keiner hat mich richtig gern. Meine Träume gehen nicht in Erfüllung Ich darf nicht glücklich sein… Andere sind besser als ich. Andere sind schöner. Andere werden immer bevorzugt. Aus mir wird eh nichts. …usw. Schluss damit! Die Kraft der Aufmerksamkeit gibt dir die Chance deinen Zielen, Wünschen und deiner Berufung immer näher...

Versagensangst (Kakorrhaphiaphobie) und Hilfe in Koblenz

Eine Sportart ausprobieren, das attraktive Gegenüber ansprechen, Angst vorm Sex,  – wie oft trauen wir uns nicht, über den Schatten zu springen und haben Angst, Versagensangst? Wenn Sie glauben, dass die Welt oder eine bevorstehende Situation gefährlich ist, dann gehen Sie mit einer anderen Körpersprache durchs Leben als wenn Sie einen entspannten Blick auf die Dinge haben. Der menschliche Verstand ist so konstruiert, dass er nur die eigene Wahrheit zulässt. Somit fällt es Betroffenen schwer, die Zusammenhänge zu erkennen und richtig zu bewerten. Sie versuchen eine vermeintliche Logik zu erkennen und zu erklären, wieso etwas so ist, wie es ist. Häufig sind die Zusammenhänge jedoch ganz anders. Auch „frühe Erfahrungen, die man gar nicht mehr reflektiert“, langjährige Gewohnheiten, die nicht infrage gestellt werden, oder zu hohe Erwartungen an sich selbst könnten blockieren. Ein klassisches psychologisches Verfahren, Hemmungen abzubauen, ist die kognitive Verhaltenstherapie und bifokale multisensorische Interventionstechniken, wie zum Beispiel PEP nach Dr. Michael Bohne. Dabei geht es darum, unbewusste Gedanken, Überzeugungen oder Glaubenssätze über sich selbst und das Leben „aufzudecken, zu erkennen und zu korrigieren“.     Angstentstehung durch klassische Konditionierung Experten sind sich einig, dass Ängste durch die sogenannte klassische Konditionierung entstehen: Unser soziales Verhalten ist erlernt. Es beruht auf den in unserer Gemeinschaft gültigen Regeln und Normen. Wenn wir uns daranhalten, dann erfahren wir Zuneigung, wenn wir sie brechen, dann werden wir abgestraft. Dabei verknüpft das Gehirn einen bestimmten Reiz mit einer Körperreaktion oder einem Gefühl. So kann eine Agoraphobie (das ist die Angst vor Menschenmengen) entstehen. Nach und nach breitet sich die Angst aus: Nicht nur Straßenbahnen bereiten dann Probleme, sondern auch Busse, lange Warteschlangen an...

Therapiedecken bei ADHS? – Gewichtsdecken bei ADS/ADHS?

Kann man mit Therapiedecken/ Gewichtsdecken wirklich besser -ein und durchschlafen und hilft es bei ADHS und ADS? „Therapiedecken – Gewichtsdecke“ ist ein anderes Wort für sensorische Decke. Die erste Bezeichnung bezieht sich auf das Gewicht, die zweite auf die Sinne. Beide sind richtig, denn die Bettdecke übt mit ihrem Gewicht einen gleichmäßigen Tiefendruck aus, der auf die Rezeptoren (Sinne) wirkt, die für die Körperwahrnehmung verantwortlich sind. Gemeint sind dabei nicht etwa die normalen dickeren Decken oder Daunendecken, die sich mit literweisem Schweiß vollgesogen haben und dadurch etwas mehr wiegen. Sondern sogenannte Gewichtsdecken. Decken, in die Gewichte eingenäht sind. Im therapeutischen Bereich weiß man schon länger um die Vorzüge von physischem Druck. Mit der „Deep Pressure Touch Stimulation“ (DPTS) genannten Methode und den Gewichtsdecken werden unter anderem Kinder mit sensorischen Störungen, Angsterkrankungen oder Autismus behandelt. Wenn Sie jemals an einem kalten Morgen unter dem Gewicht schwerer Winterdecken aufgewacht sind und sich unglaublich ruhig und friedlich gefühlt haben, haben Sie einen kleinen Vorgeschmack darauf bekommen, was eine Tiefendruckstimulation für das Nervensystem bewirken kann. Was wäre, wenn Sie Ihrem Kind helfen könnten, dieses herrlich ruhige Gefühl regelmäßig zu erleben? Was könnte das für ihr Stressniveau im Moment tun? Was könnte es bewirken, wenn sie sich im Alltag insgesamt fühlen? Nun, die Antwort ist, dass es viel kann. Nach einer zunehmenden Zahl von Forschungen zur Tiefendruckstimulation und Berührungstherapie. Deep Pressure Stimulation (DPS) ist ein festes, aber sanftes Drücken, Umarmen oder Halten, das das Nervensystem entspannt. Dieser Druck kann mit den Händen, speziellen Massagegeräten oder Produkten ausgeübt werden, die Ihr Kind tragen oder um sich wickeln kann, um Druck auszuüben. Bei richtiger Anwendung löst...

Starke Kinder starke Zukunft – Kinder und Jugend Coaching Koblenz

Kinder und Jugend Coaching Koblenz Laut einer aktuellen Studie der Krankenkasse DAK leiden 43 % der Schüler unter Stress. Tendenz steigend. Leider wird das Problem häufig klein geredet. Erwachsene verkennen oft, dass Kinder viel stressanfälliger sind, als gedacht. Sie sind unsicher, manipulierbar und ihre Persönlichkeit ist noch nicht ausgereift. Und schaut man sich die steigenden Burn-out-Zahlen und psychosomatischen Erkrankungen bei Erwachsenen an, sollte einem klar sein, dass Kinder, die im selben Umfeld aufwachsen, wohl kaum davon verschont bleiben. Beim Kinder- und Jugend-Coaching geht es unter anderem darum, Kinder in ihre Potenziale zu bringen, ihre Ressourcen zu nutzen, ihre Blockaden zu lösen, ihre Motivation und Resilienz zu stärken, ihr Selbstwertgefühl zu steigern. Sie lernen, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen und sich weniger anfällig für äußere Umstände zu machen.       Kinder & Jugend Coaching Koblenz Auf die eigenen Fähigkeiten vertrauen und motiviert in die Zukunft blicken – mit „Kinder- und Jugendcoaching Koblenz“ bekommen Kinder und Jugendlich, schnelle Hilfe, gezielte Förderung, Tipps und Methoden zur Selbsthilfe in Akutsituationen. Mit evidenzbasierten Methoden und ineinander verzahnten Techniken können innere Blockaden gelöst und Ängste überwunden werden sowie belastende Erlebnisse, Traurigkeit, Wut und Gleichgültigkeit verarbeitet werden. Der Unterschied zur Psychotherapie ist: Coaching ist auf schnelle Lösungen orientiert, wir von den Kindern & Jugend Coaching Koblenz, schauen weniger auf die Schwächen, sondern auf die Stärken unserer Klienten. Wir wollen Kinder nicht optimieren oder effizienter machen, sondern ihnen beibringen, wie sie leichter mit den heutigen Gegebenheiten umgehen können. Immer mehr Kinder und Jugendliche haben Ängste, Stress oder sind zum Teil geistig abwesend und in Gedanken versunken. In der Schule gibt es Schwierigkeiten und...

KiVa International – KiVa Anti-Mobbing-Programm

KiVa Experten schlagen Alarm, weil die Mobbingrate in einigen Schulen bei über 70% liegt. Aus diesem Grund haben sie die Bildungsgemeinschaft aufgefordert, diese Realität anzuerkennen, und, was noch wichtiger ist, haben sie darauf gedrängt, genau dort präventive Maßnahmen zu ergreifen, wo Missbrauch und Mobbing beginnt. Die KiVa-Methode KiVa ist ein forschungsbasiertes Anti-Mobbing-Programm, das an der Universität von Turku, Finnland, mit Mitteln des Ministeriums für Bildung und Kultur entwickelt wurde. Die Wirksamkeit von KiVa wurde in einer großen randomisierten kontrollierten Studie gezeigt. In Finnland ist KiVa ein begehrtes Programm: Die meisten Gesamtschulen des Landes sind registrierte KiVa-Schulen, die das Programm durchführen. KiVa ist ein evidenzbasiertes Programm zur Verhinderung von Mobbing und zur wirksamen Bekämpfung von Mobbing. Ersteres ist entscheidend, aber auch Letzteres ist wichtig, da keine Präventionsbemühungen Mobbing ein für alle Mal verschwinden lassen. Es müssen Werkzeuge zum Einsatz kommen, wenn ein Fall von Mobbing ans Licht kommt. Der dritte Aspekt von KiVa ist die ständige Überwachung der Situation in der eigenen Schule und der Veränderungen im Laufe der Zeit. Dies wird durch die in KiVa enthaltenen Online-Tools ermöglicht. Diese Tools liefern für jede Schule ein jährliches Feedback über die Umsetzung des Programms sowie die erzielten Ergebnisse. Die Hauptkomponenten von KiVa KiVa umfasst sowohl universelle als auch indizierte Aktionen. Die universellen Aktionen, wie das KiVa-Curriculum (Schülerunterricht und Online-Spiele), richten sich an alle Schüler und konzentrieren sich hauptsächlich auf die Verhinderung von Mobbing. Die angegebenen Maßnahmen sind anzuwenden, wenn ein Mobbing-Fall aufgetreten ist. Sie richten sich speziell an Kinder und Jugendliche, die als Täter oder Opfer an Mobbing beteiligt waren, sowie an mehrere Klassenkameraden, die aufgefordert werden, das Opfer zu unterstützen....

Motivations Coaching – Motivations-Trainer- Motivations Coach Koblenz

Ein oft benutztes Schlagwort ist die „Motivation“. Jeder hat so seine eigene Meinung was es ist und was er darunter versteht. Wieder so ein leerer Begriff, der einfach verwendet wird, ohne dass irgendetwas Konkretes dahintersteht? Auch in meinen Augen ist das Wort MOTIVATION ein ziemliches Ungetüm – jeder will uns motivieren, jeder soll immer motiviert sein (und das möglichst ohne größere Anstrengung), alles ist eine Frage der Motivation, Motivation ist etwas, das andere Ihnen offenbar geben können, Sie müssen nur diese und jene Tipps und Tricks einhalten, und dann sind Sie motiviert. Und wenn nicht, dann waren Sie wohl nicht motiviert genug, oder? Trotzdem würden die meisten Menschen Motivation als etwas Positives beschreiben: Wenn jemand motiviert ist, dann ist er von seinem Vorhaben überzeugt und verfolgt unbeirrt dieses Ziel. Ein motivierter Mensch ist jemand, der sein Ding macht, der im Einklang mit sich und seinem Tun ist und der etwas für die Verwirklichung seiner Träume tut und wortwörtlich meint Motivation jedoch nichts Anderes als die Gesamtheit aller Motive, die uns zum Handeln bewegen. Überspitzt gesagt, bedeutet das, dass Sie immer motiviert sind, wenn Sie aufgrund eines Beweggrundes aktiv werden. Es ist unmöglich etwas zu tun, ohne dabei eine gewisse Absicht zu haben.   Vielleicht spüren Sie, dass in Ihrem Leben etwas nicht stimmig ist und wollen dies ändern. Möglicherweise haben sie den Wunsch, erfüllter und zufriedener zu leben und durch mehr Freude, Gelassenheit oder Erfolg Ihre Lebensqualität zu verbessern. Sie wollen Ihre berufliche Situation verbessern und dabei authentisch und selbstbewusst sein und auch schwierige Situationen im Berufs- oder Privatleben kraftvoll und eigenverantwortlich meistern? Genau dann begleitet Sie Beratung-Coaching-Koblenz und...

Emotion-Coaching – Lebensfreude Coaching Koblenz – Lebensfreude, Klarheit und Ruhe gewinnen

Emotion-Coaching – Lebensfreude Coaching Koblenz – Lebensfreude, Klarheit und Ruhe gewinnen Lebensfreude Coaching Koblenz Du willst dein Potenzial entfalten und Grenzen sprengen? Du wünschst dir mehr Lebensfreude und Power? Dann bist du hier genau richtig! Hier findest du Artikel rund um Lebensfreude, positive Psychologie und Persönlichkeitsentwicklung. Ein Coaching ist das Gegenteil zur Psychotherapie. Während man dort meist problemorientiert und mit „Kranken/Patienten“ in Therapieform arbeitet, ist es beim Coaching so, dass hier der „Gesunde“ mit Hilfe des Coachs an einer Lösung arbeitet. Das sich Öffnen bringt die Bereitschaft, den eigenen Blick einmal zu ändern und in eine andere Richtung zu schauen. Dies ist die Voraussetzung, um nicht am Problem hängen zu bleiben. Mehr Lebensfreude bringt mehr Erfolg oder anders ausgedrückt, weniger Lebensfreude heißt auch weniger Erfolg. Diese ebenso einfache wie wirkungsvolle Formel gilt und rechnet sich sowohl für jeden Menschen individuell       Vielleicht kennst Du das auch? Hast Du Probleme in deinen Beziehungen? Ärgert dich dein Job? Ist nie genug Geld da? Kommst Du nie zur Ruhe? Was du dir auch vor nimmst, du hältst es nie durch? Fehlt Dir Klarheit in deinen Entscheidungen? Vielleicht machen Dir Ängste und Sorgen zu schaffen? rger, Enttäuschung, traurig sein, wütend sein…. das kennst du? Zu Genüge? Jetzt willst du das nicht mehr? Du willst LEICHTIGEKEIT, LEBENSFREUDE und das Leben genießen! Ja, wenn es so einfach wäre…. Es ist einfach, wenn du deinen Weg siehst. Wir zeigen dir deinen Weg auf!  Wenn du erst weißt, was du tun kannst, dann wirst du den Zauber deines Lebens wiederfinden. Dann werden auch deine Träume Realität werden. Viele Menschen wünschen sich echte Veränderung mit konkreten...

Angststörungen – Formen der Angst und Hilfe in Koblenz – Hilfe bei Ängsten und Panikattacken in Koblenz

Angst ist ein Teil unseres Gefühlslebens und deshalb durchaus sinnvoll. Als Warn- und Alarmsignal hilft die Angst auf Bedrohungen von außen und Störungen von innen aufmerk­sam zu machen. Damit ist die Angst ein lebensnotwendiger Anpassungs- und Lernvorgang. Angststörungen sind psychische Störungen, bei denen die Furcht vor einem Objekt oder ei­ner Situation so stark im Vordergrund steht, dass das alltägliche Leben in vielen Bereichen stark eingeschränkt ist. Man bezeichnet Angst als krankhaft, wenn: sie übermäßig stark ist Dauer und Häufigkeit der Angstzustände mit der Zeit zunehmen die Betroffenen nicht in der Lage sind, die Angst aus eigener Kraft zu überwinden die aktuellen Lebensumstände das Ausmaß der Angst nicht erklären können Besteht die Angststörung schon seit längerer Zeit, so kommt es üblicherweise zu einem massiven Rückzug aus dem Alltag. Orte und Situationen, die Angst machen, werden gemie­den. Häufig ist soziale Isolation die Folge. Schätzungen zufolge leiden etwa zehn Prozent der Bevölkerung innerhalb eines Jahres an Angsterkrankungen, die behandlungsbedürftig sind. Meist tritt die Erkrankung vor dem 45. Lebensjahr auf. Frauen sind häufiger betroffen als Männer. Arten von Angststörung Generalisierte Angststörung (GAD) Betroffene sind an den meisten Tagen über einen Zeitraum von sechs Monaten oder länger über viele verschiedene Dinge verängstigt und besorgt. Soziophobie (soziale Angststörung) Betroffene haben starke Angst davor, kritisiert, bloßgestellt oder erniedrigt zu werden. Diese Angst bezieht sich auch auf alltägliche Situationen, wie in der Öffentlichkeit zu sprechen oder zu essen, sich bei der Arbeit durchzusetzen oder Smalltalk zu machen. Spezifische Phobien Eine Person hat vor einem bestimmten Objekt oder einer bestimmten Situation große Angst und bemüht sich sehr, diese zu vermeiden, zum Beispiel eine Spritze zu bekommen oder im...

Wie Ängste und Sorgen unser Gehirn beeinflussen – Schnelle Hilfe bei Ängsten in Koblenz

Millionen von Menschen leiden weltweit unter Angststörungen. Allein in den USA sind den Schätzungen zufolge etwa 25 Millionen Menschen von Panikattacken, sozialen Phobien, Zwangsstörungen und Angstzuständen betroffen, meistens handelt es sich dabei um posttraumatische Störungen. Solche Menschen entwickeln häufig schon bei kleinen Problemen übermäßig starke Angst. Es gibt aber auch Menschen, denen Angst völlig fremd ist: Auch im Angesicht von Katastrophen bleiben sie ruhig oder neigen in Situationen zu Leichtsinn, in denen Angst normalerweise eine wichtige Schutzfunktion übernimmt. Angst (E anxiety) und Furcht sind Emotionen, die bei einer Bedrohung (oder der bloßen Vorstellung davon) bei vielen Tieren einschließlich des Menschen auftreten. Als grundlegende stammesgeschichtlich herausgebildete Warn- und Schutzfunktion treiben Angst und Furcht zur Flucht und aktiven oder passiven Vermeidung von Situationen an, die Schmerz, Verletzung und Tod zur Folge haben können. Stress, Angststörungen, chronische Müdigkeit, Energiemangel und Pessimismus, sind Auswirkungen auf dein Gehirn durch zu viele Ängste und Sorgen sind wirklich sehr weitreichend und schädlich. Denn dadurch werden all deine emotionalen Ressourcen bis an die Belastungsgrenze gefordert und strapaziert. Das führt schließlich dazu, dass du unter permanentem Druck stehst. Welchen Einfluss Ängste und Sorgen auf dein Gehirn haben, lässt sich folgendermaßen zusammenfassen: sie sind toxisch. Und dies, obwohl die Reaktion als solche eine ganz natürliche ist. Wenn wir eine Bedrohung erleben, reagieren wir mit Angst und Vorsicht. Allerdings sind viele unserer Bedenken und Sorgen, die wir täglich haben, gänzlich unbegründet und teilweise völlig übertrieben. Darüber hinaus verursachen konstante Ängste und Sorgen eine andauernde Erschöpfung. Sie kosten viel Energie, du wirst mutlos und verlierst durch sie manchmal jede Motivation. Aus psychologischer Sicht wissen wir sehr genau, dass zu viele negative...

Neurophysiologische und neuromotorische Entwicklungsförderung Koblenz – Gehirn-Körper-Balance:

Neurophysiologische und neuromotorische Entwicklungsförderung Koblenz – Gehirn-Körper-Balance: Ist Ihr Kind unkonzentriert, übersensibel oder leicht reizbar? ADHS- Therapie – Gehirn-Körper-Balance – Neurophysiologische Entwicklungsverzögerungen in Koblenz Ihr Kind hat die Diagnose ADHS und Sie kommen mit den herkömmlichen Therapien nicht weiter? Dann könnte die Neurophysiologischen Entwicklungsförderung/Therapie eine Lösung sein. Verhaltensauffälligkeiten und Defizite bei Kindern können zahlreiche Ursachen haben. Die Gehirn-Körper-Balance-Therapie setzt ganz am Anfang an, nämlich bei den frühkindlichen Reflexen. Diese Reflexe werden im Mutterleib entwickelt und sind ausgesprochen wichtig für das Baby, die Geburt aktiv mitzugestalten. Zu den bekanntesten gehört der Moro-Reflex, ein Schreckreflex, der dafür sorgt, dass das Baby nach der Geburt seinen ersten Schrei tut. In der Regel bilden sich diese Reflexe in den ersten Lebensmonaten zurück, denn sie werden nicht mehr gebraucht. Allerdings gibt es Gründe, warum diese Rückbildung nicht, oder nur unvollständig vor sich geht. Kaiserschnitte, Sturzgeburten oder Stress in der Schwangerschaft können aus dem nützlichen Reflex ein hemmendes und störendes Element im Leben eines Kindes machen. Denn die Reflexe wirken in vielen Situationen weiter und sorgen für zahlreiche Symptome, die der ganzen Familie das Leben schwer machen. Wird der Moro-Reflex zum Beispiel nicht zurückgebildet, kommt es immer wieder zu scheinbar unangemessenen Schreckreaktionen – die Sensibilität aller Sinne ist und bleibt enorm gesteigert, das Kind wirkt überempfindlich und übersensibel. Dadurch ist eine „angemessene“ Verarbeitung der Reize nicht möglich und es kommt zu Auffälligkeiten aller Art. Die bekannteste ist ADHS.       Die neurophysiologische und neuromotorische Entwicklungsförderung Koblenz – Gehirn-Körper-Balance: Kann Kinder mit spezifischen Lernschwierigkeiten, Verhaltensbesonderheiten, Ängstlichkeit oder Ungeschicklichkeit nachhaltig unterstützen, z. B. wenn in der Schule Schwierigkeiten beim Lesen, Schreiben, Rechnen oder im Sportunterricht auffallen:...

Ätherische Öle – Wünsche – Träume und Zielerreichung – Vision Board Seminar mit der Unterstützung von Ätherischen Ölen

Ätherische Öle – Wünsche – Träume und Zielerreichung – Visionboard Seminar mit der Unterstützung von Ätherischen Ölen Das Leben bietet uns gerne Chancen in Form von kleinen und größeren Herausforderungen. Wir alle haben schon erlebt, wie uns der Boden unter den Füßen genommen wurde oder wir uns verloren fühlen und nicht mehr wissen, wie und wohin unser Weg uns führt. In solchen Momenten, ist es gut, sich begleiten zu lassen. Düfte und Gerüche können unsere Stimmungen beeinflussen und sich auf unsere Wohlbefinden auswirken. Genau das macht sich die so genannte “Aromatherapie” zunutze, bei der ätherische Öle eingesetzt werden, um bestimmte Wirkungen zu erzielen.   Was sind ätherische Öle? Ätherische Öle werden auch als die Seele oder die Essenz der Pflanzen bezeichnet. Sie sind hochkonzentriert und kommen aus den Öldrüsen der Pflanzen, die man in den verschiedenen Teilen der Pflanze, wie Blüten, Wurzeln, Blättern oder Fruchtschalen findet. Es handelt sich nicht um fettende Öle, meist haben sie sogar eine geringere Dichte als Wasser, darum schwimmen sie auch oben. Ätherische Öle sind pflanzliche Öle. Sie werden aus kleinen Drüsen gebildet, die an ganz verschiedenen Teilen einer Pflanze sitzen können: an den Blättern (wie z.B. bei Eukalyptus, Melisse oder Lemongras) in den Blüten (wie bei Jasmin, Rose, Kamille u.a.) an den Schalen (bei allen Zitrusfrüchten) im Holz (z.B. bei Zedern- oder Sandelholz) in den Wurzeln (wie bei Ingwer, Iriswurzel und anderen) in der Rinde (Zimtrinde) im Harz (z.B. bei Myrrhe oder Styrax) Das Wort “ätherisch” wurde übrigens vom griechischen “aither” abgeleitet, was so viel bedeutet wie “Himmelsduft”. Die Substanzen sind zwar flüchtig, aber stellen ein regelrechtes Konzentrat der jeweiligen Pflanze dar. So...

VISION Board Seminar/ Workshop Koblenz

VISION Board Workshop Koblenz Ab September 2019 wieder 2 Mal im Monat – VISION Board Seminare in Koblenz – Samstags von 10:00 – 14:30 Uhr In einer Welt die immer mehr durch Geschwindigkeit, Leistungsdruck, Konkurrenzdenken und Egozentrik geprägt ist, werden Qualitäten wie Selbstfindung, Selbsterkenntnis oder Selbstverwirklichung zunehmend in den Hintergrund gedrängt. Jeder Mensch trägt in sich einen reichen Schatz an Erfahrungen, Talenten und Weisheit. Oft läuft das Tageswerk aber so rasch und lückenlos über uns hinweg, so dass wir selten dazukommen, in uns hinein zu hören und diesen Erfahrungsschatz zu nutzen und zu leben. Sei Erfinder deiner schöpferischen Kreativität. Gestallte dir dein Erfolgsbild, Zielbild, Wunschbild… In unserem Vision-Board Workshop geht es darum, alte Glaubenssätze „NEU“ zu schreiben und seine Leidenschaft zu finden, den Alltagsstress und Trott hinter sich zu lassen und Dinge zu tun, die man gerne macht.   Ein Vision Board ist eine Collage aus Bildern und Affirmationen, die Deine Träume, Visionen und Ziele für unterschiedliche Bereiche in Deinem Leben widerspiegelt. Die Erstellung eines Vision Boards unterstützt Dich dabei, Deinen Fokus zu finden, zu verstehen, was Dir wichtig ist im Leben und dies auf kreative Weise strukturiert umzusetzen. Du beleuchtest verschiedenste Bereiche wie, Emotionen, Partnerschaft, Freundschaften, Zukunft, Karriere, Werte, Finanzen, Reise oder Qualifikationen. Immer geht es darum, was sich richtig anfühlt und zwar genau für DICH. In unserem Visionboard Seminar/Workshop geht es darum, alte Glaubenssätze „NEU“ zu schreiben und seine Leidenschaft zu finden, den Alltagsstress und Trott hinter sich zu lassen und Dinge zu tun, die man gerne macht. Hast du in letzter Zeit viel zurückstecken müssen oder fühlst dich ausgebrannt? Du bist auf der Suche nach einer...

Lern- und Prüfungscoaching in Koblenz – Einfach besser lernen – für Schule, Studium und Ausbildung!

Lern- und Prüfungscoaching in Koblenz – Einfach besser lernen – für Schule, Studium und Ausbildung! Im Lerncoaching erarbeite ich mit meinen Klienten individuell passende Lernstrategien und Lerntechniken. Ziel ist, das Lernen besser zu gestalten: effektiver, mit mehr Motivation, Zielstrebigkeit und Lernfreude. Beratung & Coaching Koblenz vermittelt den Lernenden Methoden, Werkzeuge und Strategien zum effizienten, erfolgreichen und stressfreien Umgang für alle mit der Schule verbundenen Aufgaben. Die Schülerinnen und Schüler lernen unterschiedliche Lerntechniken und Strategien kennen und anwenden. Die Jugendlichen finden ihren idealen Tagesrhythmus heraus und passen ihren Arbeitsrhythmus dementsprechend an, z.B. mit optimal eingesetzten Lernpausen und Erstellen von Plänen. Lernstrategien wie zum Beispiel „gut gelernt ist halb bestanden“ und „erfolgreiches Selbstcoaching“, sowie mental Techniken wie Achtsamkeit und das Erstellen eines „Wenn dann Plan“ wenn die Motivation einmal nicht da sein sollte.   Wir mit Arbeiten mit Jugendlichen, Schülern und Studenten zu folgenden Themen: Effektive Lernstrategien und Lerntechniken Das Lernen lernen Gehirn gerechtes lernen Leichter lernen Konzentrationstraining Motivation und Selbstmotivation Aktives Hören Emotionen beim Lernen Passives Hören Wie das Lernen leichter fällt Prüfungsstress bewältigen Prüfungsängste abbauen Gekonnt Präsentieren und Vortragen Lernstressbewältigung Blended Learning     Lerntechnische Maßnahmen: Mnemotechnik Loci-Methode – spezielles bildhaftes Lernen für umfangreichen Lernstoff Inhaltsverzeichnis – anfertigen, um Lernstoff zu gliedern SQ3R-Methode – effizienter lesen Schnelllesen Visualisierung Assoziogramm (Mindmapping) Spaced repetition, und als Ausprägung davon Lernkartei und Lernkartei-Software Hypnopädie – Methoden zum Lernen im Schlaf. Exzerpte (Zusammenfassungen) anfertigen Gruppenarbeit – um von / mit anderen zu lernen Superlearning Verstärkung (Psychologie) (Verstärkungstechniken) (Instrumentelle und operante Konditionierung) Für ein erfolgreiches Lernen stellen Emotionen und Motivation maßgebliche Faktoren dar. Wir gehen auf das persönliche Erleben der Lernenden ein, um so verborgene...

Sei Erfinder deiner schöpferischen Kreativität – Gestallte dir dein Erfolgsbild, Zielbild, Wunschbild – Vision-Board Seminar/Workshop in Koblenz

VISION BOARD Seminare in Koblenz – Ab September 2019 wieder 2 Mal im Monat – VISION Board Seminare in Koblenz – Samstag von 10:00 – 14:30 Uhr In unserem Visionboard Workshop geht es darum, alte Glaubenssätze „NEU“ zu schreiben und seine Leidenschaft zu finden, den Alltagsstress und Trott hinter sich zu lassen und  Dinge zu tun, die man gerne macht. Hast du in letzter Zeit viel zurückstecken müssen oder fühlst dich ausgebrannt? Du bist auf der Suche nach einer neuen Richtung in deinem Leben? Du bist auf der Suche nach etwas Neuem, bist dir aber nicht sicher, was oder wie? Du willst erfüllt, gesund und glücklich sein? Sei Erfinder deiner schöpferischen Kreativität – Gestallte dir dein Erfolgsbild, Zielbild, Wunschbild – Vision-Board Seminar/Workshop in Koblenz VISION BOARD Seminare in Koblenz – Ab September 2019 wieder 2 Mal im Monat – VISION Board Seminare in Koblenz – Samstag von 10:00 – 14:30 Uhr In unserem Vision-Board Workshop geht es darum, alte Glaubenssätze „NEU“ zu schreiben und seine Leidenschaft zu finden, den Alltagsstress und Trott hinter sich zu lassen und Dinge zu tun, die man gerne macht. Hast du in letzter Zeit viel zurückstecken müssen oder fühlst dich ausgebrannt? Du bist auf der Suche nach einer neuen Richtung in deinem Leben? Du bist auf der Suche nach etwas Neuem, bist dir aber nicht sicher, was, oder wie? Du willst erfüllt, gesund und glücklich sein? Du kennst Fragen wie: Warum passiert mir das immer? Oder kennst Glaubenssätze wie: Geld macht arrogant, Männer können nicht treu sein, ich bin nicht liebenswert. Das schaffe ich sowieso nicht….Schluss damit! Vision Board Workshop Koblenz Die Kraft der...

Hyperhidrose – Übermäßiges Schwitzen – Schwitzen am ganzen Körper – Krankhaftes Schwitzen – Hyperhidrose – Entspannung – Coaching in Koblenz

Schwitzen ist ein natürlicher Schutzmechanismus des Körpers vor Überwärmung. Wenn sich der Organismus in der prallen Sonne, bei anstrengender körperlicher Aktivität oder in der Sauna aufheizt, wird die übermäßige Körperwärme durch Schwitzen abgegeben. Auch bei Aufregung oder dem Verzehr scharfer Speisen beginnen die meisten Menschen zu schwitzen. Daneben gibt es Menschen, die generell und übermäßig stark schwitzen. Die unvermittelten Schweißausbrüche machen den Betroffenen das Leben schwer: Auf dem Hemd oder der Bluse zeigen sich regelmäßig großen, auffälligen Schweißflecken. Selbst nach dem Schweißausbruch bleiben gut sichtbare, getrocknete Salzränder zurück. Der Schweiß rinnt in Strömen von der Stirn und läuft in die Augen. Die Hände sind nass und glitschig – Hände schütteln wird zur Qual. Die Schweißausbrüche erfolgen unvermittelt und sind willentlich nicht zu steuern. Mögliche Ursachen Im ersten Schritt ist es wichtig, mögliche Ursachen für das starke Schwitzen zu klären. Denn eine Form der Erkrankung, die sogenannte sekundäre oder auch generalisierten Hyperhidrose, kann ernste Ursachen haben: Eine Erkrankung, wie zum Beispiel eine Infektion, ein Tumor, erhöhter Blutzucker oder eine Schilddrüsenerkrankung. Ein Arzneimittel, wie zum Beispiel bestimmte Antibiotika und Antidepressiva.       Daher muss hier ein Arzt gezielt nach den Ursachen suchen. Erkennbar ist die sekundäre bzw. generalisierte Hyperhidrose i.d.R. an folgenden Anzeichen: Übermäßiges Schwitzen an größeren Körperflächen, wie zum Beispiel am Körperstamm oder an den Beinen Starkes nächtliches Schwitzen als sogenannter „Nachtschweiß“ In der Familie tritt übermäßiges Schwitzen nicht unbedingt auf Die Symptome beginnen unabhängig vom Alter Auslöser einer lokalisierten, primären Hyperhidrose Liegen keine gesundheitlichen Ursachen vor, handelt es sich um eine sogenannte primäre oder lokalisierte Hyperhidrose. Diese ist zwar ungefährlich, belastet aber in der Regel psychisch sehr stark....