„Wenn-Dann Pläne“ unterstützen die Selbststeuerung bei ADHS – Selbstregulation und Selbstwirksamkeit bei ADHS

„Wenn-Dann Pläne“ unterstützen die Selbststeuerung bei ADHS – Selbstregulation und Selbstwirksamkeit bei ADHS

Wenn-Dann Pläne unterstützen die Selbststeuerung bei ADHS – Selbstregulation und Selbstwirksamkeit bei ADHS

Als Wenn-Dann-Pläne werden geplante Handlungsvorgänge und -Reaktionen bezeichnet, welche eine automatisierte Handlungskontrolle ermöglichen und ADHS-Betroffenen dabei helfen sollen, vorgenommene Handlungen und Zielsetzungen zu erreichen. Auch Kinder mit der Diagnose ADHS können durch konkrete Wenn-Dann-Pläne bei der Kontrolle unerwünschter Verhaltensimpulse unterstützt werden.

Und was heißt das jetzt?

 

 

Wenn-Dann Pläne unterstützen die Selbststeuerung bei ADHS - Selbstregulation und Selbstwirksamkeit bei ADHS

Wenn-Dann Pläne unterstützen die Selbststeuerung bei ADHS – Selbstregulation und Selbstwirksamkeit bei ADHS

 

Selbstregulation bedeutet:

  • Regulation/ Kontrolle von Gedanken, Gefühlen, Handlungen
  • Widerstehen von Versuchungen
  • Ignorieren von Ablenkungen
  • Perseveranz
  • Abschirmen der eigenen Handlungen, Ziele, usw.
  • Inhibition, Flexibilität, Arbeitsgedächtnis

Selbstwirksamkeit

  • Überzeugung eine Handlung durchführen zu können
  • durch Erfolgserlebnisse
  • durch das Beobachten von erfolgreichen Modellpersonen und Modelllernen
  • durch den Einfluss sozialer Gruppen
  • durch die Interpretation von Emotionen

Wie genau sieht solch ein Training aus?

Mentales Kontrastieren

  • Sich eine erwünschte Zukunft vorstellen (z.B. gute Note im nächsten Vokabeltest)
  • Sich die realen & gegenwärtigen Hindernisse vorstellen, die der Zielerreichung im Weg stehen (z.B. sich im Unterricht ablenken lassen)

Erstellen eines „Wenn-Dann Plans“

  • Ergänzung eines Ziels, mit dem man sich verbunden fühlt:
    „In meinem nächsten Vokabeltest möchte ich eine bessere Note bekommen“
  • … durch einen Wenn-Dann-Plan
    „Und immer, wenn ich mit dem Abendessen fertig bin, dann übe ich noch mindestens 10 Vokabeln!“
  • Zielerreichung wird wahrscheinlicher – durch erleichtere Handlungsinitiierung &
    besseres Durchhalten bei Schwierigkeiten

Beispiele für Wenn-Dann-Abfolgen können sein:

Beim Erledigen von Schulaufgaben: „Wenn ich meine Aufgaben erledigt habe, packe ich meinen Schulrucksack für den nächsten Tag“
Beim Wäschewaschen: „Wenn ich die Wäsche in die Maschine gelegt habe, gönne ich mir eine Auszeit, bis die Wäsche fertiggewaschen ist. Danach nehme ich sie aus der Maschine, lege sie in den Wäschekorb und bringe sie hoch. Danach bügele ich den gesamten Inhalt des Korbs. Nach 20 Minuten gönne ich mir eine 5-minütige Auszeit, um im Anschluss den Rest der Wäsche zu bügeln“.
Beim Lösen von Aufgaben: „Wenn ich eine Mathematikaufgabe beginne, schreibe ich zuerst das Datum an den Rand, schreibe die Überschrift, Seite und Nummer nieder, um mir dann die Aufgabe genauestens durchzulesen.“

Wenn-Dann-Pläne legen fest wann, wo und wie man sich in bestimmten Situationen verhalten soll. Wer Wenn-Dann-Pläne formuliert, trainiert sich selbst mental und zeigt selbst in stressigen Situationen, dass er erfolgreich handeln kann. Auch Kinder mit der Diagnose ADHS können durch konkrete Wenn-Dann-Pläne bei der Kontrolle unerwünschter Verhaltensimpulse unterstützt werden (zum Beispiel: „Immer, wenn mich ein Geräusch beim Hausaufgabenmachen ablenkt, dann ignoriere ich es und konzentriere mich auf meine Aufgaben!“). „Wenn-Dann-Pläne“ funktionieren bei vielen ADHS-Betroffenen oft viel besser als Todo-Listen und Wochenpläne. Sie sind auch in der Erziehung von ADHS-Kindern sowie im Schulunterricht prima einsetzbar.

Wenn dann Pläne erstellen lernen in Koblenz innerhalb von 8 Stunden inkl. Impulskontrolle

Weitere Informationen und Termine bitte nur per Mail an: beratung.coaching.koblenz@gmail.com

 

Von Youtube: Akademie für Lerncoaching

Der ungestüme Wolf kann einfach nicht warten. Ständig platzt er mit Antworten in den Unterricht hinein und reißt beim Fußball den Ball an sich. Mit tatkräftiger Unterstützung seines Lehrers und seines besten Freundes, dem Bären, lernt der ungestüme Wolf, sich selbst besser zu steuern.

 

Impuls-Coaching Koblenz –

Impuls-Coaching Koblenz –

  • Du fühlst dich unmotiviert und lustlos und brauchst gute Anregungen und Ideen für deine Zukunft oder Partnerschaft?
  • Du hast das Gefühl, du hast dich irgendwie verloren?
  • Wie du es auch drehst und wendest, du kommst zu keinem Ergebnis?
  • Möchtest du etwas klären, sortieren, ansprechen, bewegen, verändern, lösen? Weist aber nicht wie und wo anfangen?
  • Du möchtest deine Träume im Leben (wieder) entdecken und leben?
  • Fragst dich: „Wie kann ich endlich etwas verändern?
  • Was ist es, was mich gerade blockiert?
  • Was ist es, was ich wirklich will?
  • Wünschst dir Antworten auf dein „WARUM“?

 

Das Impuls-Coaching Koblenz beinhaltet eine intensive Analyse der folgenden Aspekte:

  • Dein Ist-Zustand
  • Dein Ziel-Zustand (Was will ich wirklich)
  • Dein inneres Potenzial
  • Dein soziales Umfeld
  • Deine nützlichen Ressourcen
  • Deine tiefen Prägungen
  • Deine Glaubenssätze

Du brauchst eine Bestandsaufnahme und willst deine tiefen Potenziale klären? Deine inneren Blockaden lösen?

Wir helfen dir dabei sinnvoll zu denken und klar zu spüren (Emotion – Coaching), was für dich jetzt wichtig ist. Es ist ein zielorientiertes, ein lösungsorientiertes Arbeiten, welches dich Schritt für Schritt deinem Ziel näherbringt.

Impuls-Coaching Koblenz

Das Impuls-Coaching Koblenz

Ablauf:

Ausgehend von deiner momentanen Situation unterstützen wir dich dabei, die für dich passenden Lösungen zu deinen Problemen zu finden.

Durch gezielte Fragen und Methoden erzeugt das Impuls-Coaching neue Perspektiven auf ein Thema. Wir holen dich dabei genau dort ab, wo du geradestehst – mit all den Problemen, Blockaden und Schwierigkeiten und helfen dir dabei, die Zukunft so zu gestalten, wie du es möchtest. Schritt für Schritt.

Du gewinnst dadurch eine neue Sicht auf die Situation, kannst sie anders wahrnehmen oder auch neu bewerten. So findest du maßgeschneiderte Lösungen für deine Situation.

Die Tools und Lösungen, die du im Coaching kennenlernst, werden dir nicht nur in dieser Situation, sondern auch in Zukunft helfen.

Wir hoffen diese Impulse sind eine hilfreiche Anregung. Und wenn du nun Lust verspürst selbst mal deinen „Angelegenheiten“ auf den Grund zu gehen – lasse es uns wissen, wir freuen uns darauf dir zu mehr Lebensfreude, Leichtigkeit und Entspannung zu begleiten.

Anfragen bitte per Mail an: beratung.coaching.koblenz@gmail.com

 

Hilfe bei Problemen in der Schule – Kinder und Jugend Coaching Koblenz – Eltern-Coaching Koblenz

Hilfe bei Problemen in der Schule – Kinder und Jugend Coaching Koblenz – Eltern-Coaching Koblenz

Jedes Kind kommt mit einzigartigen Potenzialen auf die Welt und hat das Bedürfnis, diese seinem Wesen entsprechend zu entfalten. Jedes Kind unterscheidet sich durch seine Persönlichkeit und Individualität von anderen Kindern. Es bietet ein Spektrum einzigartiger Besonderheiten durch sein Temperament, seine Anlagen, Stärken, Bedingungen des Aufwachsens, seine Eigenaktivität und sein Entwicklungstempo.

Ängste, Bewertungen, Leistungsdruck, Konflikte und Fehleinschätzungen können die Entwicklung blockieren. Wissenschaftliche Untersuchungen belegen immer umfassender: Schon früh entwickelt jedes Kind seine individuelle Sicht auf die Welt. Diese Sicht ist entscheidend davon geprägt, wie das Kind seine Lebensgeschichte erlebt hat.

Oft lösen Bewertungen in Kindern und Jugendlichen Hemmungen und Ängste aus, die sie blockieren. Es folgen Probleme in der Schule, mit Eltern oder Freunden. Die Kinder sind unkonzentriert oder unmotiviert, bekommen unkontrollierte Wutausbrüche oder fühlen sich falsch oder unzulänglich. Eltern und Lehrer nehmen nur noch die schwierigen Seiten wahr, und das Selbstbewusstsein leidet. Irgendwann können die Kinder ihre Stärken nicht mehr fühlen.  Auch der konstruktive Umgang mit Niederlagen und vermeintlichen Schwächen hilft Jugendlichen dabei, sich in ihrer Haut wohler zu fühlen. Typische Herausforderungen sind dabei unter anderem gelassener Umgang mit Gruppen- und Beliebtheitsdruck, hohen Leistungs-erwartungen an sich selbst sowie von Seiten der Schule, der Eltern und von Gleichaltrigen.

 

Hilfe bei Problemen in der Schule - Kinder und Jugend Coaching Koblenz - Eltern-Coaching Koblenz

Hilfe bei Problemen in der Schule – Kinder und Jugend Coaching Koblenz – Eltern-Coaching Koblenz

Die Ziele eines lösungsorientierten Coachings oder einer Beratung sind die Verbesserung der Eltern-Kind-Beziehung sowie des Wohlbefindens und des Verhaltens des Kindes. Konkrete Ziele und Schritte zu Lösungen vereinbare und erarbeite ich gemeinsam mit Ihnen und Ihrem Kind.

Im Einzelcoaching bieten wir Kindern und Jugendlichen Unterstützung bei Problemen und Blockaden im Bereich Schule, Freizeit und Familie. Wir zeigen ihnen Wege, die sie gehen können, um z.B. den Lernstoff effektiver, leichter und vor allem mit mehr Spaß zu lernen, ruhig und konzentriert zu arbeiten und sich an das Gelernte leichter erinnern zu können – ganz egal für welches Fach. Sie erhalten effektive Methoden an die Hand, damit sie lernen Stress, (Lern-) Blockaden und (Schul-) Ängste selbst zu lösen, also echte Hilfe zur Selbsthilfe. Das Fundament für unser Selbstvertrauen und unsere Stärke wird in der Kindheit gelegt. Wir helfen Ihrem Kind dabei, sich seiner Stärken und Ressourcen bewusst zu werden. Dadurch stärkt sich nach und nach das Selbstwertgefühl und Ihr Kind lernt Vertrauen in den eigenen Weg aufzubauen und ihn mit Freude zu gehen.

Für ihre Probleme und Anliegen finden Kinder und Jugendliche mithilfe des Coachings spielerisch selbst eine Lösung. So können sie motiviert und vertrauensvoll in die Zukunft blicken und gestärkt handeln. Das Kinder- und Jugendcoaching bietet eine fundierte Grundlage für den weiteren Lebensweg. Ihr Kind macht innerhalb des Coachingprozesses die Erfahrung, dass es anstehende Herausforderungen aus eigener Kraft bewältigen kann. Die Auswirkungen in Hinblick auf Persönlichkeitsreifung und Selbstwertentwicklung sind immens!

Möchten Sie für Ihr Kind einen entspannten Umgang mit all den Herausforderungen in Schule und Alltag? Unsere Kinder und Jugend-Coaching Koblenz, ist wesentlich mehr als Reden über Lösung – wir begleiten ihr Kind in eigene Lösungen, Eigenmotivation und mehr Selbstvertrauen um mit Leichtigkeit, Selbstwert und Freude durchs Leben zu gehen.

Eltern-Coaching Koblenz
Sie brauchen jemanden, der Ahnung und Erfahrung hat. Und Sie brauchen Wegbegleiter, damit Sie erleben können, dass Sie nicht allein sind mit Ihren Alltagskämpfen und den ganzen Fragen und Ratlosigkeiten. Das Eltern-Coaching versteht sich als eine primär am Anliegen der Mütter und Väter orientierte Beratung und Unterstützung, bezogen auf das konkret bestehende Schulproblem des Kindes. Eltern-Coaching Koblenz bedeutet, dass Eltern verstehen „lernen“, was das Verhalten ADS-Kindes ausmacht, welche Ursachen es entsprechend dafür gibt, aber auch mit dem Verhalten ihres Kindes umzugehen, damit der Alltag von Eltern und Kind so ausgeglichen wie möglich stattfinden kann.

Termine und weitere Informationenbitte nur per Mail an: beratung.coaching.koblenz@gmail.com

 

 

Vision-Board Seminar Workshop Koblenz

Vision-Board Seminar Workshop Koblenz

Sei Erfinder deiner schöpferischen Kreativität – Gestallte dir dein Erfolgsbild, Zielbild, Wunschbild… – DEIN Vision-Board

Eine hoch-effektive Möglichkeit, deine Träume, Ziele und Visionen im Leben durch Bilder, Glaubenssätze und Zitate, als eine Art Collage zu visualisieren und somit viel greifbarer zu machen!
Eine Harvard-Studie belegt: Drei Prozent der Absolventen, die Ihre Ziele visualisiert UND gleichzeitig schriftlich fixiert haben, verdienten im Schnitt das Zehnfache der Absolventen, die das Ganze nur im Kopf durchgespielt haben! Demnach sind Menschen, die Ihre Ziele schriftlich und bildlich visualisieren, viel erfolgreicher, als Menschen, die ihr Leben einfach dem Zufall überlassen.

In unserem Vision-Board Workshop geht es darum, alte Glaubenssätze „NEU“ zu schreiben und seine Leidenschaft zu finden, den Alltagsstress und Trott hinter sich zu lassen und Dinge zu tun, die man gerne macht.

 

Vision-Board - Seminare Koblenz

  • Hast du in letzter Zeit viel zurückstecken müssen oder fühlst dich ausgebrannt?
  • Du bist auf der Suche nach einer neuen Richtung in deinem Leben?
  • Du bist auf der Suche nach etwas Neuem, bist dir aber nicht sicher, was, oder wie?
  • Du willst erfüllt, gesund und glücklich sein?
  • Du kennst Fragen wie: Warum passiert mir das immer?

Oder kennst Glaubenssätze wie: Geld macht arrogant, Männer können nicht treu sein, ich bin nicht liebenswert. Das schaffe ich sowieso nicht….

  • Ich habe immer Probleme
  • Wer bin ich?
  • Es ist alles so schwer.
  • Keiner hat mich richtig gern.
  • Meine Träume gehen nicht in Erfüllung
  • Ich darf nicht glücklich sein…
  • Andere sind besser als ich.
  • Andere sind schöner.
  • Andere werden immer bevorzugt.
  • Aus mir wird eh nichts.
  • …usw.

Schluss damit!

Die Kraft der Aufmerksamkeit gibt dir die Chance deinen Zielen, Wünschen und deiner Berufung immer näher zu kommen.
Die Vision-Board-Methode ist eine einfache, wissenschaftlich bewiesene und hoch wirksames Methode/Werkzeug zur Wunsch- und Zielerfüllung.
Lerne anhand weniger Techniken, wie du selbst die Hauptrolle in deinem eigenen Leben übernimmst.
Erfahre wie du mit Hilfe deines Vision Boards deine Ziele und Wünsche erfüllst.

Dein Nutzen:

Du lernst, deine körperlichen, psychischen und geistigen Kräfte zu mobilisieren und in Einklang zu bringen. Dadurch steigerst du deine Leistungsfähigkeit und Effektivität.
Du lernst Ängste abzubauen und gewinnst so wieder mehr Lebensfreude. Dadurch kannst du die täglichen Herausforderungen mit mehr Gelassenheit angehen und komplexe Probleme schnelle und gezielt Lösen und meistern.

Workshopmethodik:

  • Der Workshop „Vision-Board Gestaltung“ besteht aus Vorträgen, Diskussionen sowie geistigen, körperlichen und kreativen Übungen.
  • Der Workshop ist so gestaltet, dass die behandelten Themen und Techniken sofort praktisch umgesetzt werden.
  • Preis: 79.- Euro
  • Zeit: 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Anfragen: bitte nur per Mail an: beratung.coaching.koblenz@gmail.com

Typisch Sissi auf youtube https://www.youtube.com/c/typischsissi?sub_confirmation=1

 

Versagensangst (Kakorrhaphiaphobie) und Hilfe in Koblenz

Versagensangst (Kakorrhaphiaphobie) und Hilfe in Koblenz

Eine Sportart ausprobieren, das attraktive Gegenüber ansprechen, Angst vorm Sex,  – wie oft trauen wir uns nicht, über den Schatten zu springen und haben Angst, Versagensangst?

Wenn Sie glauben, dass die Welt oder eine bevorstehende Situation gefährlich ist, dann gehen Sie mit einer anderen Körpersprache durchs Leben als wenn Sie einen entspannten Blick auf die Dinge haben. Der menschliche Verstand ist so konstruiert, dass er nur die eigene Wahrheit zulässt. Somit fällt es Betroffenen schwer, die Zusammenhänge zu erkennen und richtig zu bewerten. Sie versuchen eine vermeintliche Logik zu erkennen und zu erklären, wieso etwas so ist, wie es ist. Häufig sind die Zusammenhänge jedoch ganz anders. Auch „frühe Erfahrungen, die man gar nicht mehr reflektiert“, langjährige Gewohnheiten, die nicht infrage gestellt werden, oder zu hohe Erwartungen an sich selbst könnten blockieren.

Ein klassisches psychologisches Verfahren, Hemmungen abzubauen, ist die kognitive Verhaltenstherapie und bifokale multisensorische Interventionstechniken, wie zum Beispiel PEP nach Dr. Michael Bohne. Dabei geht es darum, unbewusste Gedanken, Überzeugungen oder Glaubenssätze über sich selbst und das Leben „aufzudecken, zu erkennen und zu korrigieren“.

 

Versagensangst Kakorrhaphiaphobie und hilfe in Koblenz

Versagensangst Kakorrhaphiaphobie und hilfe in Koblenz

 

Angstentstehung durch klassische Konditionierung
Experten sind sich einig, dass Ängste durch die sogenannte klassische Konditionierung entstehen: Unser soziales Verhalten ist erlernt. Es beruht auf den in unserer Gemeinschaft gültigen Regeln und Normen. Wenn wir uns daranhalten, dann erfahren wir Zuneigung, wenn wir sie brechen, dann werden wir abgestraft. Dabei verknüpft das Gehirn einen bestimmten Reiz mit einer Körperreaktion oder einem Gefühl. So kann eine Agoraphobie (das ist die Angst vor Menschenmengen) entstehen. Nach und nach breitet sich die Angst aus: Nicht nur Straßenbahnen bereiten dann Probleme, sondern auch Busse, lange Warteschlangen an den Kassen oder Reisen in größere Entfernung von zuhause. Die Betroffenen werden immer ängstlicher. Durch das zunehmende Vermeiden werden sie in ihrer Lebensqualität und in der Fähigkeit, den Alltag zu bewältigen immer mehr eingeschränkt. Auslöser war eine Panikattacke, die zufällig in der Straßenbahn aufgetreten ist, aber mit dieser nur wenig zu tun hatte. Generell kann jedoch jede Situation zu Versagensangst führen, die Menschen unter Stress setzt, in der eine Leistung oder das Ausfüllen einer Verantwortlichkeit notwendig ist. Ob sich die Sorgen im normalen Rahmen bewegen oder es sich um krankhafte Versagensangst handelt, ist oftmals schwer abzugrenzen und hängt vom persönlichen Leidensdruck des Betroffenen ab.

Versagensängste und ihre Symptome
Angst folgt eigentlich immer demselben Schema. Die Symptome von Versagensangst unterscheidet sich also nicht groß von anderen Ängsten.

Körperliche Symptome sind beispielsweise:

  • Nervosität und körperliche Anspannung
  • Herzrasen
  • Brustdrücken und Atemnot
  • Appetitlosigkeit
  • Atembeschwerden
  • Durchfall
  • Schweißausbrüche
  • Schlafstörungen
  • Fluchtgedanken (Eskapismus) und den starken Wunsch, sich aus der Situation zu befreien

Diese Symptome sind selbstverständlich unangenehme Leiden, die für den Menschen zu einer starken Belastung werden können. Doch auch psychologische Probleme bilden sich. Angst entzieht einem Menschen die Kontrolle über die Situation. Emotionale Reaktionen sind dementsprechend schwieriger zu steuern, was zum Verlust der Selbstkontrolle führen kann. Menschen, die sich verstärkt mit Angstproblemen rumschlagen müssen bilden häufig bestimmte Verhaltensmuster. Mit diesen soll die Angst verhindert werden. Gerade Versagensängste können dauerhafte Schäden am eigenen Wohlbefinden hinterlassen. Die permanente Angst, beim Versagen ertappt zu werden, kann auf Dauer zu einer Depression oder zum Burn-Out führen. Dementsprechend hilft es, so früh wie möglich dagegen an zu steuern.

Abhängig von der individuellen Symptomatik empfiehlt sich eine psychotherapeutische Behandlung oder ein gezieltes Coaching bzw. Mentaltraining. Gerne helfen wir Ihnen weiter.
Erstgespräche und weitere Anfragen bitte per Mail unter: beratung.coaching.koblenz@gmail.com

 

Keine Panik: Leben mit Angststörungen German Doku – youtube
Das Thema Angststörungen betrifft laut Bundesärztekammer inzwischen bundesweit mehr als zehn Millionen Menschen. Es ist eine Volkskrankheit, die sich durch alle sozialen Schichten frisst.

Therapiedecken bei ADHS? – Gewichtsdecken bei ADS/ADHS?

Therapiedecken bei ADHS? – Gewichtsdecken bei ADS/ADHS?

Kann man mit Therapiedecken/ Gewichtsdecken wirklich besser -ein und durchschlafen und hilft es bei ADHS und ADS?

„Therapiedecken – Gewichtsdecke“ ist ein anderes Wort für sensorische Decke. Die erste Bezeichnung bezieht sich auf das Gewicht, die zweite auf die Sinne. Beide sind richtig, denn die Bettdecke übt mit ihrem Gewicht einen gleichmäßigen Tiefendruck aus, der auf die Rezeptoren (Sinne) wirkt, die für die Körperwahrnehmung verantwortlich sind.
Gemeint sind dabei nicht etwa die normalen dickeren Decken oder Daunendecken, die sich mit literweisem Schweiß vollgesogen haben und dadurch etwas mehr wiegen. Sondern sogenannte Gewichtsdecken. Decken, in die Gewichte eingenäht sind. Im therapeutischen Bereich weiß man schon länger um die Vorzüge von physischem Druck. Mit der „Deep Pressure Touch Stimulation“ (DPTS) genannten Methode und den Gewichtsdecken werden unter anderem Kinder mit sensorischen Störungen, Angsterkrankungen oder Autismus behandelt.

Wenn Sie jemals an einem kalten Morgen unter dem Gewicht schwerer Winterdecken aufgewacht sind und sich unglaublich ruhig und friedlich gefühlt haben, haben Sie einen kleinen Vorgeschmack darauf bekommen, was eine Tiefendruckstimulation für das Nervensystem bewirken kann. Was wäre, wenn Sie Ihrem Kind helfen könnten, dieses herrlich ruhige Gefühl regelmäßig zu erleben? Was könnte das für ihr Stressniveau im Moment tun? Was könnte es bewirken, wenn sie sich im Alltag insgesamt fühlen? Nun, die Antwort ist, dass es viel kann. Nach einer zunehmenden Zahl von Forschungen zur Tiefendruckstimulation und Berührungstherapie.

Deep Pressure Stimulation (DPS) ist ein festes, aber sanftes Drücken, Umarmen oder Halten, das das Nervensystem entspannt. Dieser Druck kann mit den Händen, speziellen Massagegeräten oder Produkten ausgeübt werden, die Ihr Kind tragen oder um sich wickeln kann, um Druck auszuüben. Bei richtiger Anwendung löst diese Therapie eine Kettenreaktion im Körper aus, die ein allgemeines Gefühl der Ruhe und des Friedens auslöst.

Therapiedecken bei ADHS - Gewichtsdecken bei ADS-ADHS-Koblenz-Coaching

Therapiedecken bei ADHS – Gewichtsdecken bei ADS-ADHS-Koblenz-Coaching

 

Wie kommt es dazu?

Wie der Körper Informationen verarbeitet

In der Schule wurde Ihnen wahrscheinlich beigebracht, dass wir Informationen über die fünf Sinne aufnehmen: Sehen, Tönen, Riechen, Schmecken und Berühren. Aber wussten Sie, dass es tatsächlich acht Wege gibt, wie wir die Welt um uns herum verarbeiten? Zusätzlich zu den fünf Sinnen nimmt der Mensch Informationen über das Vestibularsystem, physiologische Indikatoren und den Bewegungsapparat des Körpers auf.

  • Vestibular Input – Das Vestibularsystem gibt uns den Gleichgewichtssinn und wird vom Innenohr reguliert. Wenn das System beschädigt ist oder nicht richtig funktioniert, kann es zu Orientierungslosigkeit kommen.
  • Interozeptiver Input – Interozeption bezieht sich auf die Fähigkeit einer Person, innere Körperempfindungen zu erfassen und anzugehen.
  • Propriozeptiver Input – Propriozeption ist, wie eine Person ihre Muskeln und ihren Körper nutzt, um die Position ihres Körpers in der Welt um sie herum zu erfassen. Es ist ein bisschen subtil, aber es ist leicht zu verstehen, wenn man es erst einmal begriffen hat. Ein gutes Beispiel ist, wie sich Ihr Bein nach dem Einschlafen anfühlt.

Wenn Sie versuchen aufzustehen, haben Sie plötzlich keine Ahnung mehr, wie Sie Ihr Bein positionieren sollen, weil Sie es nicht mehr fühlen können. Menschen, die Probleme mit der Propriozeption haben, können sich die ganze Zeit so fühlen, was beunruhigend und unangenehm sein kann.

Alle diese Sinne sollen zusammenwirken, um einem Menschen zu helfen, sich durch die Welt zu bewegen. Bei manchen Menschen gelangen jedoch Signale und Daten in das Gehirn, um dann durcheinander zu kommen oder sich zu verklemmen. In der Tat beschreiben Forscher es manchmal als einen sensorischen „Stau“. Dies ist, was passiert, wenn jemand eine sensorische Verarbeitungsstörung hat.

Bei anderen Menschen kann Angst die physiologische Fähigkeit des Körpers beeinträchtigen, Informationen zu verarbeiten. Wenn andauernde Sorgen und Stress Ihr Herz höherschlagen lassen, kann es schwierig sein, sich zu konzentrieren, sich zu entspannen oder sogar einzuschlafen. Der Körper ist eine komplexe Maschine mit vielen beweglichen Teilen. Wenn Sie die Welt um sich herum nicht vollständig verarbeiten können, kann dies nahezu jeden Teil Ihres Lebens betreffen.

 

Therapiedecken - Gewichtsdecken bei ADHS und ADS Hilfe in Koblenz

Therapiedecken – Gewichtsdecken bei ADHS und ADS Hilfe in Koblenz

 

Wie der Körper auf die Stimulation mit tiefem Druck reagiert

Wenn Sie überlegen, wie acht verschiedene sensorische Fähigkeiten erforderlich sind, um Informationen korrekt zu verarbeiten, können Sie leicht erkennen, dass selbst ein geringfügiges Ungleichgewicht einen großen Unterschied ausmachen kann. Hier könnte eine Tiefen-Berührungsstimulationstherapie für Sie wirken.

„Deep Pressure Touch Stimulation Therapy“ ist ganz einfach zu verstehen. Harvard-Forscher und andere haben herausgefunden, dass ein fester, sanfter und gleichmäßiger Druck auf den Körper Menschen mit Autismus und sensorischen Verarbeitungsstörungen ruhiger, entspannter und weniger ängstlich machen kann. Möglicherweise haben Sie die Vorteile der Tiefdruckberührung bereits erlebt, ohne es überhaupt zu merken. Denken Sie an das letzte Mal, als Sie sich unter eine schwere Decke oder Daunendecke gekuschelt haben. Sie haben sich vielleicht tief entspannt gefühlt – vielleicht sogar angenehm schläfrig. Ihre Augenlider werden schwer, Ihr Herzschlag verlangsamt sich und Ihr ganzer Körper entspannt sich. Dies ist eine Tiefdruck-Berührungsstimulation bei der Arbeit, und Studien haben gezeigt, dass sie sowohl das parasympathische Nervensystem als auch das sympathische Nervensystem auf positive Weise beeinflussen kann.

Das parasympathische Nervensystem

Das parasympathische Nervensystem des Körpers ist dafür verantwortlich, die Körperfunktionen zu regulieren, wenn wir in Ruhe sind. Es hilft uns, Nahrung zu verdauen, Tränen zu produzieren und unsere Herzfrequenz nach Aktivität zu verlangsamen. Es funktioniert auch in Ergänzung zum sympathischen Nervensystem.
Das sympathische Nervensystem

Wenn das parasympathische Nervensystem im Ruhezustand für den Körper zuständig ist, wird das sympathische Nervensystem von unterwegs aktiviert. Es beschleunigt die Herzfrequenz, erweitert die Pupillen und aktiviert die Kampf- oder Fluchtreaktion, wenn das Gehirn die Gefahr oder das Bedürfnis wahrnimmt, den Körper zu schützen. Wenn Sie jemals auf der Autobahn gefahren sind und es nur knapp verpasst haben, von einem anderen Auto angefahren zu werden, haben Sie Ihr sympathisches Nervensystem für das Herzklopfen, die verschwitzten Handflächen und die Adrenalinspitzen und das Cortisol (das Stresshormon) zu verdanken.

In kurzen Stößen ist diese Kampf- oder Fluchtreaktion wertvoll und wichtig. Es gibt Ihrem Körper die Werkzeuge, die er benötigt, um so schnell wie möglich aus der Gefahrenzone zu kommen. Wenn Sie jedoch Angst haben, arbeitet Ihr sympathisches Nervensystem über die Zeit hinaus. Im Idealfall sind das parasympathische und das sympathische Nervensystem Partner, die zusammenarbeiten, um die verschiedenen Systeme des Körpers zu regulieren. Angstzustände, sensorische Verarbeitungsstörungen und andere Zustände können jedoch zu Ungleichgewichten führen. Die Tiefen-Druck-Berührungsstimulation hilft, diese Systeme zu regulieren, indem sie dem Körper hilft, Neurotransmitter wie Dopamin und Serotonin zum Wohlfühlen zu produzieren. Wenn der Körper als Reaktion auf Angstzustände Cortisol produziert, können Dopamin und Serotonin dem entgegenwirken, indem sie die Herzfrequenz verlangsamen und den Patienten sich entspannter fühlen lassen.
Könnte eine Stimulationstherapie mit tiefem Druck für Sie oder Ihr Kind funktionieren?

Wirkung und Anwendungsbeispiele

  • Die Gewichtsdecke wird v.a. eingesetzt, um das Nervensystem zu beruhigen.
  • Bei Kindern, die abends nicht zur Ruhe kommen können und an Ein- oder Durchschlafstörungen leiden.
  • Bei agitierten, nervösen Erwachsenen mit Schlafstörungen.
  • Die Therapiedecke/Gewichtsdecke wird u.a. zur Steigerung der Konzentration eingesetzt.
  • Bei motorisch unruhigen Kindern und Kindern mit Aufmerksamkeitsstörungen(ADHS/ADS) während des Unterrichts und während der Hausaufgaben. Kann auch während anderer Stillsitzzeiten, z.B. einer langen Autofahrt oder einer Achtsamkeitsübung angewandt werden.
  • Bei motorisch unruhigen Erwachsenen am Arbeitsplatz.

In Studien und in der therapeutischen Praxis konnten positive Ergebnisse bei Kindern mit einer Störung der sensorischen Integration z.B. im Rahmen von ADHS oder Störungen des autistischen Spektrums erzielt werden. Auch bei Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung oder einer zerebralen Bewegungsstörung ist die organisierende Wirkung zu beobachten. Gewichtsdecken werden zur Unterstützung der SI-Therapie, der basalen Stimulation und in der Therapie psychischer Störungen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen eingesetzt.

Wie haben die Forscher das herausgefunden? Was bewirkt das Drücken, Drücken und Umarmen des Körpers, dass das Gehirn Dopamin und Serotonin produziert? Wie sich herausstellt, steckt viel Wissenschaft hinter der Stimulation von Berührungen mit hohem Druck und gewichteten Decken.

Ein Großteil der Forschung kann Dr. Temple Grandin zugeschrieben werden, einer prominenten Autismus Forscherin, die sich selbst mit Autismus beschäftigt. Wie ihre Forschung erklärt, kam sie zuerst auf die Idee eines Quetsch- oder Umarmungsgeräts, als sie beobachtete, wie Kühe in sanfte Quetschmaschinen geführt wurden, um ihre Impfungen zu erhalten. Wenn die Kühe zwischen die Seiten der Maschine gedrückt wurden, wurden sie ruhiger und entspannter. Dr. Grandin glaubte, dass dies mehr sein könnte, als sie sich daran erinnerte, wie sehr sie sich als Kind umarmt hatten, es aber nicht ertragen konnten, festgehalten zu werden. Was wäre, wenn sie den Druck kontrollieren könnte? Dies veranlasste sie, eine Druckmaschine (oder Umarmungsmaschine) für Menschen zu entwickeln. In Experimenten beobachteten sie und andere Forscher, dass sich die Studienteilnehmer ruhiger, entspannter und weniger ängstlich fühlten.

Studien, die gewichtete Decken verwenden, um tiefen Druck zu erzeugen, haben ähnliche Ergebnisse erzielt. In einer Studie aus dem Jahr 2008, die in der Zeitschrift Occupational Therapy in Mental Health veröffentlicht wurde, stellten Forscher fest, dass 63 Prozent der Teilnehmer positive Veränderungen der physiologischen Angstsymptome aufwiesen. Diese Veränderungen umfassten niedrigere Herzfrequenzen, eine bessere Pulsoximetrie und einen verringerten Blutdruck. Darüber hinaus gaben 78 Prozent der Befragten an, die gewichtete Decke als beruhigende Methode zu bevorzugen. In einer 2011 im Journal of Medical and Biological Engineering veröffentlichten Studie berichteten Forscher, dass Probanden, die eine gewichtete Decke verwendeten, weniger Angst hatten und einen besseren Schlaf erlebten. „Bei Patienten mit starker Angst oder (physiologischer) Erregung wirkt die (Tiefen-Berührungsstimulation) als beruhigendes oder fokussierendes Mittel, um die Aktivität in der „parasympathischen Abteilung“ des autonomen Nervensystems zu steigern.“

Gewichtete Decken und tiefe Berührungen können bei einer Vielzahl von gesundheitlichen Problemen hilfreich sein.

Obwohl die Decken im deutschsprachigen Raum noch weniger verbreitet zu sein scheinen als im englischsprachigen, kannst Du auch hierzulande verschiedene Anbieter finden, wir geben gerne Empfehlungen dazu ab, bitte Anfrage per Mail an: beratung.coaching.koblenz@gmail.com

 

Galileo – ProSieben auf youtube